Islamische Kunst rund um die Welt - Teil 1 von 2

Ausstellung -Die Welt im Ramadan-

World in Ramadan - Mohammed Aziz, Ägypten
© Hamdan bin Mohammed bin Rashid International Photography Award

In dieser Serie schauen wir über den Tellerrand hinaus und stellen euch interessante Künstler, Designer und Ausstellungen außerhalb der deutschen Landesgrenzen vor.

Am 23. Juli 2012 wurde in der berühmten Dubai Mall die “The World in Ramadan“-Ausstellung von Saeed Al Nabouda, dem stellvertretenden Geschäftsführer der Dubai Culture and Arts Authority und Vizepräsident des HIPA, eröffnet. Die Ausstellung umfasst 22 Fotografien von 16 Fotografen aus der ganzen Welt, die verschiedene islamische Traditionen von Muslimen während des heiligen Monats Ramadan veranschaulichen.


Die Eröffnung der Ausstellung fällt auf den Start der zweiten Staffel der “Hamdan bin Mohammed bin Rashid International Photography Award” – die in Bezug auf das Preisgeld wahrscheinlich am höchsten dotierte Fotografie-Auszeichnung der Welt. Mit einer stattlichen Summe von 120.000 US $ für den Gewinner, erhoffen die Organisatoren gerade während des heiligen Monats das Bewusstsein zur islamischen Kunst durch die Fotografie zu verbreiten.

Hier seht Ihr eine Auswahl der Fotografien
Quelle: Facebook.com/HIPA

Julien Breton – Arabische Kalligraphie aus Licht ››
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne ( 2 Bewertungen für Ausstellung -Die Welt im Ramadan-, Durchschnitt: 5,00 von 5 )
Loading ... Loading ...
Nasirli ellerin, yumusacik kalplerin, gönlü ezelden yaniklarin diyari Anadolu... Kocaman yüreklerin, hasret cekenlerin, karsiliksiz sevgilerin diyari Anadolu... Canakkale sehitlerin, koca Seyitlerin, kahraman Mehmetciklerin diyari Anadolu...

Was denkst du? Schreib deine Meinung

Connect with Facebook