Ausstellung -Die Welt im Ramadan-

Ausstellung -Die Welt im Ramadan-

Am 23. Juli 2012 wurde in der berühmten Dubai Mall die „The World in Ramadan„-Ausstellung von Saeed Al Nabouda, dem stellvertretenden Geschäftsführer der Dubai Culture and Arts Authority und Vizepräsident des HIPA, eröffnet. Die Ausstellung umfasst 22 Fotografien von 16 Fotografen aus der ganzen Welt, die verschiedene islamische Traditionen von Muslimen während des heiligen Monats Ramadan veranschaulichen.

around the world

Interessante Künstler, Designer und Ausstellungen außerhalb der deutschen Landesgrenzen

Die Eröffnung der Ausstellung fällt auf den Start der zweiten Staffel der “Hamdan bin Mohammed bin Rashid International Photography Award” – die in Bezug auf das Preisgeld wahrscheinlich am höchsten dotierte Fotografie-Auszeichnung der Welt. Mit einer stattlichen Summe von 120.000 US $ für den Gewinner, erhoffen die Organisatoren gerade während des heiligen Monats das Bewusstsein zur islamischen Kunst durch die Fotografie zu verbreiten.

Hier seht Ihr eine Auswahl der Fotografien

Quelle: Facebook.com/HIPA

Verwandte Artikel

Leave a Comment

Kommentar verfassen